SiteMap

Archive

Sanierungsplan

Umbau- & Sanierungsprojekte

Als Kommunales Wohnungsunternehmen bieten wir vielfältige individuelle und generationsübergreifende Wohn- und Lebensräume.  Vor dem Hintergrund des demographischen Wandels ist es Ziel im Rahmen von Modernisierungen und kontinuierlichen Instandhaltungen die Wohnquartiere zukunftsfähig zu gestalten
und erhalten.
Mit der Sanierung und Modernisierung von Objekten trägt die BWZ  nachhaltig zur Optimierung der Wohnqualität bei und versucht die Attraktivität der Wohnungsstandorte zu fördern. Um sich der fortschreitenden Entwicklung und Veränderung der Mieterschaft weiter anzupassen, setzt die BWZ in Zukunft verstärkt auf den altersgerechten Umbau und die Sanierung von Wohnungen. Hierbei wollen wir sowohl neue Mieter für unsere modernen Lebensräume finden, als auch unseren langjährig treuen Mietern ein angenehmes Wohnen sowie ein möglichst langes Verbleiben in unseren Wohnquartieren ermöglichen. Die von uns zum Teil komplett neu gestalteten Appartements sind

für Jung und Alt

ein moderner Lebensraum, der hoffentlich keine Wünsche offen lässt.

 

Ausblick 2019/2020

Der Wegeberg 10 wird umfangreich saniert. Neben dem Austausch der Fenster sollen die Heizung, die elektrischen Leitungen sowie Wasseranschlüsse erneuert werden. Die Bäder werden mit bodengleichen Duschen barrierearm umgebaut. Darüber hinaus sollen Glasbrüstungen an den Bestandsbalkonen künftig mehr Licht in die Räume lassen. Außerdem werden diverse Einraumwohnungen zusätzlich mit Balkonen versehen. Die Fertigstellung ist für Anfang 2020 geplant.

Wohnanlage Wegeberg 10

Die Sanierung des Wohnblockes mit 70 Wohneinheiten soll in 2020 abgeschlossen sein

Jahr 20190%

Jahr 20200%

Energetische Sanierung

Ein weiteres Projekt ist die Sanierung von 6 Zweiraumwohnungen in der Salzstraße 1. Es erfolgt eine komplette Grundsanierung auch nach energetischen Gesichtspunkten. Auf diese Weise können wir wirksam etwas für die Umwelt und zur Senkung des jeweiligen Heizkostenverbrauchs tun.

Salzstraße 1

Errichtung Aufzüge – Badergasse 8 und Neue Brücke 8a

Die Arbeiten zur Errichtung des Aufzugs Badergasse 8 haben im März begonnen. Die Maßnahme wird sich über das Jahr hinwegziehen, so dass spätestens zum Jahresende alle 14 Wohnungen barrierefrei erreichbar sein werden.

Des Weiteren sind wir in der Planung für einen Aufzug Neue Brücke 8a.